Abluftsysteme Mehrzwecklüftung Zuluftsysteme Explosionsschutz
 
Serie RIF
Serie RIF-A
Serie RIF-SD
Serie RIF-Tandem
Serie RIF-P
Serie GL-D II
 
Serie RIF
Serie MLL
Serie GL-BS
 
Serie LUE-FW
Serie LUE-LUD
Serie LLD
Serie Clarity
 
Serie DK-6
KONTAKT
IMPRESSUM
STELLENANGEBOTE
DOWNLOAD
ENGLISH VERSION

Präventiver Explosionsschutz durch
GAL Druckentlastungsklappen

Optimal in Funktion und Design.

GAL entwickelte für den präventiven Explosionsschutz in Industriebetrieben auf Basis der bewährten Bauteilkomponenten aus der Zuluftserie LUE/LUD eine vielseitig einsetzbare Druckentlastungsklappe. Zur Anwendung kommt der bekannte GAL Elementrahmen aus Aluminiumstrangpressprofilen.

Die Druckentlastungsklappe ist für den vertikalen Einbau in Gebäudefassaden bei horizontaler Druckentlastung bestimmt. Sie verschließt die Entlastungsöffnung aufgrund Ihres Klappeneigengewichtes sowie zweier Haltemagnete.

Die Klappen können je nach Anforderung einschalig, 2-schalig oder transparent gestaltet werden. Somit kann mit einem Produkt der Forderung nach Tageslicht und Druckentlastung Rechnung getragen werden. Die Druckentlastungsklappen können entsprechend der architektonischen Planung nach RAL farbig beschichtet werden.

>> Download - Datenblatt Serie DK-6>>